FritzCon Dresden

Technische Due Diligence

  
Kunde:
Süddeutsche Krankenversicherung a.G.
Leistungen:
Technische Due Diligence, Baumonitoring
Standort:
Dresden

Projektlaufzeit:
Januar 2019-Juni 2020

Die Süddeutsche Krankenversicherung a. G. mit Sitz in Fellbach gehört zur SDK Versicherungsgruppe. Im Zuge der Kapitalanlagestrategie werden u.a. Investitionen in Wohn- und Büroimmobilien in Deutschland forciert. Es wird ein Volumen im dreistelligen Millionenbereich angestrebt.

In diesem Zuge erwirbt die SDK über einen Forward-Deal ein Wohn- und Geschäftshaus in der Dresdner Neustadt. Das Gebäude wurde auf einer Brachfläche in attraktiver Lage am Bischofsplatz unweit der S-Bahn-Haltestelle auf einem 1.300 m² großen Grundstück errichtet. Insgesamt werden hier 48 Wohneinheiten inklusive Tiefgarage sowie Gewerbeeinheiten realisiert.

Die IWTI GmbH unterstützt die SDK Immobilien GmbH & Co. KG geschlossene Investment KG im Zuge des Ankaufprozesses mit der Erstellung einer Technischen Due Diligence zur Identifikation und Beurteilung potenzieller Risiken des Ankauf-Objekts. Nach erfolgreichem Abschluss des Kaufvertrages führt die IWTI GmbH in regelmäßigen Abständen baubegleitende Erfassungen des Bauzustands und der Bauqualität zur technischen Plausibilisierung der Kaufpreisraten durch. 

Leistungen
Büro
Projekte
Karriere
Campus
Publikationen
Standorte

IWTI GmbH
Meitnerstr. 10
70563 Stuttgart-Vaihingen

Tel: 0711 - 912 910-0
Fax: 0711 - 912 910-22
E-Mail: info@iwti.de