Neubau Büro und Laborbereich CNT

DGNB - Zertifizierung

Die Contraf-Nicotex-Tobacco GmbH ist ein weltweit agierendes Unternehmen, welches in den Bereichen Anbau, Beschaffung, Entwicklung, Verarbeitung, Extraktion und Produktion von landwirtschaftlich erzeugten Produkten involviert ist. Um den Hauptsitz der CNT zu erweitern, wird ein Neubau in der Herbststraße 12 realisiert.

Der Neubau besteht aus zwei Obergeschossen und einem Untergeschoss mit einer BGF von ca. 740 m² in welchem sowohl Büro- als auch Laborräume realisiert werden. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für Q2 2021 angesetzt. Der verantwortliche Architekt des Neubaus ist das Architekturbüro müller.architekten, welches bereits den Hauptsitz in der Herbststraße 8 gestaltete.

Die IWTI GmbH ist bei diesem Projekt mit der Zertifizierung nach DGNB beauftragt. Dabei umfassen die Leistungen sowohl begleitende Beratungsleistungen in der Planungs- und Ausführungsphase für die angestrebte Zertifizierung, die Berechnung der Ökobilanz, die Lebenszyklusberechnung sowie die bauökologische Begleitung. Angestrebt wird das DGNB-Zertifikat in Gold.

Bildcopyright © müller.architekten, Heilbronn

Leistungen
Büro
Projekte
Karriere
Campus
Publikationen
Anfahrt

IWTI GmbH
Meitnerstr. 11
70563 Stuttgart-Vaihingen

Tel: 0711 - 912 910-0
Fax: 0711 - 912 910-22
E-Mail: info@iwti.de