Caleido

Viel Raum für unterschiedliche Nutzungen

Das Caleido ist ein neuer architektonischer Meilenstein der Stuttgarter Innenstadt. Dank der flexiblen Konzeption bietet das Caleido viel Raum für unterschiedliche Nutzungen. Mit der zentralen Lage garantiert es eine optimale Erreichbarkeit.

Der Name Caleido ist von Kaleidoskop abgeleitet. Das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Schöne Formen sehen“. Die elegant geschwungene Form der neuen Immobilie wertet mit ihrer unverkennbaren Architektur das Quartier weithin sichtbar auf. Durch das Drehen oder Schütteln eines Kaleidoskops ergeben sich immer wieder neue Muster. So auch im Caleido: Hier erlauben flexible Grundrisse jederzeit eine Anpassung an die Bedürfnisse der Nutzer der Immobilie.

Das Projekt (Tübinger Straße 43 / Österreichischer Platz, Stuttgart) wurde mit einem DGNB-Zertifikat in Silber ausgezeichnet. Die Obergeschosse sehen eine Büro- und Wohnungsnutzung vor. In Bereichen des Erdgeschosses sowie in Teilen des 1.OG befindet sich ein Fitnessstudio. Im EG haben sich außerdem verschiedene Gastronomie- sowie Handelsbereiche eingemietet. Die drei Untergeschosse beherbergen Lager- und Stellplatznutzungen sowie einen Fitnessbereich in Teilen des 1. UG.

Das Gesamtprojekt wurde, begleitet vom IWTI, als Pilotsystem der Kategorie Mischnutzung nach DGNB-System zertifiziert.

Bildcopyright © Hochtief Projektentwicklung GmbH

Leistungen
Büro
Projekte
Karriere
Publikationen
News
Anfahrt

IWTI GmbH
Meitnerstr. 11
70563 Stuttgart-Vaihingen

Tel: 0711 - 912 910-0
Fax: 0711 - 912 910-22
E-Mail: info@iwti.de