News

Oktober 2017

IWTI begleitet 20 Shopping-Center zum DGNB Zertifikat

Auf der Expo Real in München wurden von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) insgesamt 20 Shopping-Center aus dem Portfolio der Deutsche EuroShop AG, die von der ECE gemanagt werden, mit einem Nachhaltigkeitszertifikat ausgezeichnet.

Der Weg zur erfolgreichen DGNB-Zertifizierung für Gebäude im Betrieb wurde komplett durch die IWTI GmbH begleitet, ebenso wie eine ergänzende Unterstützung bei der Weiterentwicklung der projektspezifischen Nachhaltigkeitsaspekte.

Hierbei erhielten sieben Center eine Platin-Zertifizierung und 13 eine Zertifizierung in Gold. Die Zertifikate wurden durch die DGNB-Geschäftsführerin Dr. Christine Lemaitre an Herrn Markus Lentzler, Managing Director Architecture & Construction bei der ECE und Wilhelm Wellner, Sprecher des Vorstands der Deutsche EuroShop AG verliehen.


Foto der Zertifikatsverleihung (v.l.): Maria Hill (Director Sustainability & Internal Services ECE), Dr. Christine Lemaitre (Geschäftsführender Vorstand DGNB), Markus Lentzler (Managing Director Architecture & Construction ECE), Wilhelm Wellner (Vorstand der Deutsche EuroShop AG), Prof. Dr. Joachim Hirschner (DGNB Senior-Auditor, IWTI GmbH), Johannes Kreißig (Geschäftsführer DGNB GmbH)



--------------

Oktober 2017

Expo Real München

Auch in diesem Jahr ist das IWTI auf der internationalen Immobilienmesse Expo Real in München (04.10. – 06.10.2017) mit seinem Team vertreten. Gerne dürfen Sie einen Termin vereinbaren und unsere Experten in München auf der Messe treffen. Wir freuen uns auf Sie!

--------------

September 2017
IWTI auf INSTAGRAM
Ab sofort finden Sie uns auch auf INSTAGRAM unter www.instagram.com/iwti_gmbh. Statten Sie uns einfach einen Besuch ab – Sie finden dort Eindrücke aus unserem Büro, von den Baustellen, von unseren Projekten, unseren Events und vieles mehr.
 Wir freuen uns auf Sie!



--------------

Juli 2017

IWTI GmbH feiert erfolgreiche 10 Jahre


Die IWTI GmbH bedankt sich mit einem Sommerfest auf der Dachterrasse in der Meitnerstraße 11 bei seinen langjährigen und wertgeschätzten Auftraggebern und Geschäftspartnern für 10 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit. Die Auftraggeber und Geschäftspartner der IWTI GmbH und die Mitarbeiter/innen haben die 10 Jahre IWTI GmbH durch Vertrauen und Tatkraft zum Erfolg werden lassen.

Die zahlreichen Gäste wurden durch Prof. Dr. Joachim Hirschner und Dr. Christoph Rohde – beide Geschäftsführende Gesellschafter – begrüßt. Bei sommerlichen Temperaturen konnten die Gäste bis in die späten Abendstunden auf der Dachterrasse die kulinarischen Köstlichkeiten genießen, Netzwerken und gute Gespräche führen, und hierbei auch die Chance nutzen, sich die neuen Räumlichkeiten der IWTI GmbH anzuschauen.




--------------


Juli 2017

IWTI beim Stuttgarter Firmenlauf B2Run

Auch in diesem Jahr startete das IWTI-Team bei traumhaften Laufwetter am 06.07.2017 beim B2Run-Firmenlauf in Stuttgart. 6.900 Teilnehmer aus 420 Unternehmen traten die Strecke von ca. 5,7 km bei schweißtreibender Hitze an. Darunter unsere 7 Läufer aus dem IWTI-Team. Das Ergebnis des Laufs wurde bei soviel Spaß und Teamgeist fast komplett zur Nebensache.

Trotzdem freuen wir uns unter anderem über das Topergebnis unseres Mitarbeiters Herrn Marcel Weissinger. Dieser erzielte in der Kategorie „Einzelwertung männlich“ mit einer Bruttozeit von 19:44 min den 17. Platz!

Der B2Run-Firmenlauf ist immer wieder eine schöne Veranstaltung und wir freuen uns, im nächsten Jahr wieder zu starten.







--------------

Juni 2017
Stellenausschreibung
Projektmanager (m/w)

mehr Informationen

--------------

Juni 2017
Stellenausschreibung
Werkstudenten – ab sofort

mehr Informationen

--------------


November 2016
Traditionelle Stipendiatenfeier an der HFT-Stuttgart: IWTI fördert Studierende

Auch in diesem Jahr fördert die IWTI GmbH wieder die Studienstiftung der Hochschule für Technik (HFT) Stuttgart mit einem Stipendium. Die Förderung beträgt pro Jahr 1.200 EUR und kommt den Stipendiaten direkt zugute.

Zum Wintersemester 2016/17 wird durch das IWTI erstmals auch das Deutschlandstipendium gefördert, welches als nationales Stipendienprogramm seit dem Jahr 2011 vergeben wird. Hierbei unterstützen der Bund und ein privater Förderer gemeinsam leistungsstarke Studierende ein Jahr lang mit einem jährlichen Förderbetrag von zusammen 3.600,00 EUR.

           

Zum Dank an alle Förderer für Ihr Engagement lud die HFT zu einer traditionellen Stipendiatenfeier mit einem anschließenden Stehempfang ein. In diesem Rahmen wurden 71 Deutschlandstipendien und 69 Stipendien der Studienstiftung der HFT Stuttgart durch Rektor Prof. Rainer Franke überreicht.

Die diesjährigen Stipendien, welche durch die IWTI GmbH gefördert werden, wurden an die Stipendiatin und den Stipendiaten, die im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Bau und Immobilie studieren übergeben.

Die IWTI GmbH freut sich, somit wieder einen wichtigen Beitrag für die Förderung der Nachwuchskräfte von morgen geleistet zu haben.



--------------

Oktober 2016
Expo Real München
Das IWTI ist auf der diesjährigen Immobilienmesse Expo Real in München (04.10. – 06.10.2016) mit seinem Team vertreten. Vereinbaren Sie einen Termin und treffen Sie unsere Experten auf der Messe.

--------------

Juli 2016
Immobilien Dialog Stuttgart
Treffen Sie uns in Stuttgart bei der 9. Immobilien Dialog am 4 & 5. Juli 2016 Rathaus Stuttgart
Beim Immobilen-Dialog Stuttgart treffen sich zum 9. Mal rund 500 Immobilien-Profis zum Netzwerken und Wissensaustausch.
Wie lebt, arbeitet und wirtschaftet es sich in der Zukunft? Es erwarten Sie im Stuttgarter Rathaus Vorausdenker und Macher mit internationaler Erfahrung.

--------------

April 2016
Exkursion zum Bauprojekt Stuttgart 21

Die IWTI GmbH stellt zusammen mit der Ed. Züblin AG den Mitgliedern des nbi-Stuttgart e.V. exklusiv das Bauprojekt Stuttgart 21 vor.

--------------

April 2016
Exkursion Institut für Baubetriebslehre

IWTI GmbH unterstützt Uni-Stuttgart

--------------

April 2016
JobTalk für Stipendiaten der HFT Stuttgart
Über 30 Stipendiaten der HFT Stuttgart nahmen am 20. April die Gelegenheit wahr, sich im Rahmen des Stipendiatenprogramms mit Referentinnen und Referenten aus der Wirtschaft auszutauschen. Die IWTI GmbH hat die Veranstaltung durch die Teilnahme von Herrn Dr. Christoph Rohde unterstützt, der den Stipendiaten interessante Einblicke in seine Karriere gab.


Bildnachweis: HFT-Stuttgart

Die drei sehr unterschiedlichen Berufswege der Referenten zeigten deutlich, dass nicht immer nur ein gerader Weg zum Ziel führt und dass auch ein abgebrochenes Studium keinen Nachteil für eine Karriere mit sich bringen muss. Auch waren sich die Wirtschaftsvertreter einig, dass gute Noten für die Arbeitssuche und die spätere Karriere nicht immer ausschlaggebend sein müssen, sondern eher das persönliche Profil zählt. Fragen nach Auslandsaufenthalten, Sprachkenntnissen oder nach dem Wert eines Bachelorabschlusses beantworteten die Referenten umfassend und spielten die eine oder andere Frage an die Studierenden zurück und banden sie somit in die Diskussion ein.

Den wichtigsten Tipp, den die Stipendiaten an diesem Nachmittag bekamen, war: Ein Netzwerk aufbauen und Kontakte pflegen ist Gold wert - der JobTalk kann dafür ein Anfang sein.

--------------

Dezember 2015
Richtfest Rathaus Freiburg

Beim Neubau für das neue Rathaus in Freiburg in der Fehrenbachallee wurde am 17. Dezember 2015 das Richtfest gefeiert. Der Neubau ist als Plus-Energiehaus geplant und soll in rund einem Jahr fertig gestellt werden. Das Projektvolumen beträgt hierbei rund 80 Millionen Euro. Die Stadt Freiburg wurde von den Experten des IWTI zu den Nachhaltigkeitsaspekten beraten. Hierzu wurden vom IWTI Nachhaltigkeitsvorgaben in der frühen Planungsphase erarbeiten, die bei der Planung- und Projektrealisierung von allen Beteiligten zu beachten sind.

--------------

November 2015
Studienstiftung HFT-Stuttgart: IWTI fördert Studierende

Seit dem Wintersemester 2015/16 fördert die IWTI GmbH die Studienstiftung der Hochschule für Technik (HFT) Stuttgart mit einem Stipendium.

Mit dem einjährigen Stipendium werden begabte und leistungsstarke Studierende an der HFT Stuttgart gefördert. Neben diesen Kriterien orientiert sich die Vergabe des Stipendiums auch an sozialen Aspekten. Die Förderung beträgt pro Jahr 1.200 EUR und kommt den Stipendiaten direkt zu Gute.

Das diesjährige Stipendium der IWTI GmbH wurde im Rahmen einer Feierstunde an der HFT Stuttgart an die Stipendiatin übergeben, die im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Bau und Immobilie im 3 Fachsemester studiert. Die IWTI GmbH leistet somit einen wichtigen Beitrag für die Förderung der Nachwuchskräfte von morgen.



Link zur Stuttgarter Zeitung

--------------

Oktober 2015
Das IWTI ist auf der diesjährigen Immobilienmesse Expo Real in München (05.10.-07.10.2015) mit seinem Team vertreten. Vereinbaren Sie einen Termin und treffen Sie unsere Experten auf der Messe.

--------------

September 2015
3. Internationaler BBB-Kongress an der RWTH Aachen mit dem Fokusthema Infrastruktur. Das IWTI wird durch Herrn Prof. Dr. Joachim Hirschner als Referent vertreten, mit dem Beitrag „DGNB-Auditoren: Gestalter nachhaltiger Immobilien?!“

--------------

August 2015
Die IWTI präsentiert sich in einem neuen Design.

--------------

5. Juni 2014
Balthasar Neumann Preis 2014
Auszeichnung für Kunstmuseum Ravensburg

Das Projekt Kunstmuseum Ravensburg hat beim Balthasar Neumann Preis 2014 eine Auszeichnung erhalten. Mit dem Balthasar-Neumann-Preis wird insbesondere die beispielhafte, innovative und über die üblichen technischen Standards hinausgehende partnerschaftliche Zusammenarbeit im Sinne von integralen Prozessen zwischen Architekten und beteiligten Fachingenieuren bewertet. Das IWTI war als DGNB-Auditor beim Projekt Kunstmuseum Ravensburg beteiligt.

--------------

22. November 2013
Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2013
Sonderpreis “Nachhaltiges Bauen” 2013

Das IWTI wurde mit dem Projekt Kunstmuseum Ravensburg, bei dem die erfolgreiche DGNB-Begleitung durch den Auditor Dr. Joachim Hirschner sichergestellt wurde mit dem erstmalig vergebenen Sonderpreis „Nachhaltiges Bauen“ 2013 des Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2013 ausgezeichnet. Der Preis wurde im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf in einer feierlichen Abendveranstaltung verliehen.

Mehr unter: www.nachhaltigkeitspreis.de

--------------

November 2013
Deutscher Nachhaltigkeitstag / Nachhaltigkeitspreis in Düsseldorf

Die IWTI GmbH ist mit Hr. Dr. Joachim Hirschner bei Deutschlands führenden Kongress zur Nachhaltigkeit in Düsseldorf vertreten. Neben der Teilnahme von Hr. Dr. Joachim Hirschner bei der moderierten Diskussionsrunde „Nachhaltig bauen – Eine Branche richtet sich neu aus“, gehört das IWTI mit dem für den Sonderpreis „Nachhaltiges Bauen“ 2013 nominierten Projekt Kunstmuseum Ravensburg, zu den drei Anwärtern auf den diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreis Bereich Bauprojekte.

Mehr unter: www.nachhaltigkeitspreis.de

Projekte
Büro
Leistungen
Publikationen
News
Anfahrt
Kontakt
IWTI GmbH
Meitnerstr. 11
70563 Stuttgart-Vaihingen
Tel: 0711 - 912 910-0
Fax: 0711 - 912 910-22
E-Mail: info@iwti.de